Kreolische Küche

Kreolisches Essen - Teller mit Gemüse Curry

Die kreolische Küche

Seychellen kulinarisch

Die kreolische Küche der Seychellen ist durch den Einfluss verschiedener Regionen geprägt und eine eher einfache Küche. Einfache Küche im Sinne von sehr lecker, jedoch ohne grossen Firlefanz.

Die Basis bildet das, was das Land und vor allem das Wasser hergeben: Fisch in allen Variationen und Zubereitungsarten. Ebenso Meeresfrüchte. Einige Fleischgerichte. Viele Curries. Und natürlich hat auch schon längst die europäische Küche ihren Einzug gehalten.

Verfeinert werden die Gerichte mit frischen Gewürzen, wie zum Beispiel Zimt, Ingwer, Vanille, Muskatnuss. Obst und Gemüse gibt es, jedoch nicht in der Menge und Vielzahl, wie man es vielleicht aus anderen Ländern gewöhnt ist, da einiges importiert werden muss.

Ein besonderes Highlight ist die Kokosnuss. Diese wunderbare Frucht gibt es in grün, orange und braun. Zum Trinken, essen, braten, verfeinern, zur Hautkühlung nach einem zu ausgedehnten Sonnenbad und zur Abwehr von Sandfliegen.


Was steht auf der Speisekarte?

  • Sehr viel Fisch – gegrillt, als Steak, als Curry, gedämpft, im Backofen, gebraten und und und
  • Curries – Oktopus, Fisch, Meeresfrüchte, Veggie
  • Fleisch
  • Internationale Küche
  • Pasta, Burger und Pommes

Damit kannst du rechnen – Preise für Hauptgerichte

  • Take Aways: ca. 4 bis 6 EUR
  • Einheimische Lokale: ca. 13 bis 15 EUR
  • Touristische Lokale: ca. 15 bis 25 EUR
  • Gehobene Hotels: Open End, internationales Preisniveau

Was gibt es zu trinken?

  • Wasser – sehr praktisch als 5 Liter Kanister
  • Bier – das lokale Bier heisst Seybrew
  • Rum – Takamaka, wird auf den Seychellen gebraut. Die Distillerie kann auf Mahe besichtigt werden.
  • Soft Drinks
  • Und das leckerste: Kokosnüsse

Zusätzlich zu den grünen und braunen Kokosnüssen gibt es noch eine orangefarbene Variante, deren Saft etwas süsslicher schmeckt als der von der grünen Nuss. Egal welche Farbe: Es schmeckt nach mehr und ist ausserdem sehr gesund!

 

 

 

 

 

 


Teile diesen Beitrag, wenn er dir geholfen hat

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen